Facebook Live + Snapchat = Instagram Live?

tumblr_inline_ogt42zaskd1svf3j7_540
Quelle: Instagram Blog

Periscope, Facebook Live und nun noch Instagram Live: Wenn wir den grossen Social Media-Firmen glauben dürfen ist das Live-Video-Streaming die grosse Zukunft der Sozialen Netzwerke. «Wenn ich mir die Tech-Welt anschaue, sehe ich interessante Entwicklungen bei Formaten, die uns wichtig sind: Video und Foto» sagte Instagram CEO Kevin Systrom in einem Interview mit dem Magazin Wired. Dies könnte besonders für den E-Commerce eine interessante Neuerung bedeuten.

Am 12. Dezember veröffentlichte Instagram die neue Zusatzfunktion «Instagram Live» im Rahmen ihrer Instagram Stories – vorerst jedoch nur für US-Nutzer. Dies hält uns jedoch nicht davon ab, erste Erkenntnisse daraus zu ziehen. Bereits mit der Lancierung der Instagram Stories im August brachte Instagram einige Neuerungen für die Plattform, die bis anhin vor allem für die Distribution ästhetischer Bilder bekannt war. Als eine Art visuelles Tagebuch mit «Selbstzerstörungsfunktion» nach 24 Stunden weist «Stories» einige Ähnlichkeiten zu Snapchat auf. Nun folgt die Erweiterung durch die Option des Live-Streamings, welche in den kommenden Wochen in der Schweiz und weltweit verfügbar sein wird.

Die Details machen den Unterschied

Der grosse Unterschied zu anderen Live-Streaming Plattformen wie Periscope (eine Mobile-Applikation zur Videodirektübertragung, welche zu Twitter gehört) oder Facebook Live ist, dass die Videos nur im Augenblick des Geschehens sichtbar sind – somit gibt es keine Speicher- oder Wiederholungs-Funktion. Dies soll den Nutzern ermöglichen, möglichst spontan mit ihrer Community zu interagieren, ohne sich darüber Gedanken machen zu müssen, wie das Video im Nachhinein aussieht. Ein weiteres wichtiges Detail betrifft die Benachrichtigungen über die Live-Schaltung: Nur eine ausgewählte Gruppe die Interesse an Live Videos zeigt oder Benachrichtigungen für eine Seite eingestellt haben, wird durch eine Benachrichtigung informiert – dies soll den persönlichen Charakter der Live-Schaltung hervorheben und eine Flut von Benachrichtigungen vermeiden, wie dies bei Periscope zum Problem wurde (in der Stories-Leiste werden jedoch immer alle Live-Schaltungen angezeigt).

Welchen Nutzen hat Instagram Live für Unternehmen?

Diese Eigenheiten führen dazu, dass Instagram mit seinen Live-Videos den Fokus auf eher kleine und persönliche Gruppen legt, während das Mutterunternehmen Facebook Live-Streaming im grossen Format anbietet. Auf den ersten Blick macht dies die Neuerung auf Instagram für Unternehmen unattraktiv, da sie einige Hürden mit sich bringt, sich einem grösseren Publikum zu präsentieren.

Doch auch für Unternehmen kann Instagram Live die richtige Lösung sein. Der Fokus auf die Beziehung zu Followern ist für jene von Vorteil, die ohnehin schon einen wechselseitigen und intensiven Austausch mit ihrer Zielgruppe pflegen. Echte Zielgruppenorientierung und das Aufbauen einer aktiven Community sind dabei die Schlüssel zum Erfolg. Wie dies funktioniert, zeigen unter anderem Social Media Influencer , die wohl als Erste die neue Möglichkeit nutzen werden um die Beziehung zu ihrer Community weiter zu verstärken.

Besonders im E-Commerce Sektor kann Instagram somit einen entscheidenden Mehrwert bringen. Mit der Einführung von Werbemöglichkeiten mit Werbeanzeigen und «Shopping Tags» in diesem Jahr entwickelt sich Instagram immer mehr zu einem Einkaufsnetzwerk. Instagram Live ist dabei eine von vielen Möglichkeiten mit der Zielgruppe in Kontakt zu kommen und eine Community aufzubauen, die langfristige Kundenbindung garantiert.

Quellen:

http://www.socialmediatoday.com/social-networks/instagram-live-streaming-now-available-us-users

http://blog.instagram.com/post/153474421572/161121-launches

Facebook Live + Snapchat = Instagram Live?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s