Ihre Spontanität ist gefragt! -SuisseEMEX 2020 Target Community Lab™ 

Smiley-Blog

Nehmen Sie an der diesjährigen SuisseEMEX teil? Haben Sie Lust deren Zukunft mitzugestalten? Und wollten Sie sowieso schon immer live und hautnah bei unseren Target Community Labs™ dabei sein? Dann kommen Sie bei der World of Digital Business (Halle 6) am Stand-Nr. 6.221 (direkt neben dem Online Forum) vorbei und machen Sie bei unserem SuisseEMEX 2020 Target Community Lab™ mit!

„Ihre Spontanität ist gefragt! -SuisseEMEX 2020 Target Community Lab™ „ weiterlesen

Ihre Spontanität ist gefragt! -SuisseEMEX 2020 Target Community Lab™ 

Campaigning = Interaktion x Kommunikation

 

Foto Online : Offline

Neue Kommunikationsformen, sozialer Wandel, die Instabilität von Geschäftsbeziehungen und die Rolle des Campaignings. Oder: Darüber wie die neuen Medien die Kommunikation der Menschen verändern und warum Campaigning deshalb auf On- und Offline setzt.  „Campaigning = Interaktion x Kommunikation“ weiterlesen

Campaigning = Interaktion x Kommunikation

Brand Identity mit AC/DC

Michel, du bist Experte für Brand Identity bei business campaigning GmbH. Aber was versteht man überhaupt unter Brand Identity?
Die Brand Identity bildet die Hauptmerkmale eines Unternehmens ab. Im Zentrum steht das Zusammenspiel zwischen den Eigenschaften des Angebots und dessen Nutzen, der Tonalität und nicht zuletzt des Aussehens. Die Brand Identity wird ausserdem beeinflusst durch die Philosophie und die Vision des Unternehmens. Das Konzentrat all dieser Merkmale wird dann nach aussen kommuniziert. Ob und wie sie bei den Menschen ankommen, sagt uns dann das Image, das sich bildet.

„Brand Identity mit AC/DC“ weiterlesen

Brand Identity mit AC/DC

Zur Wichtigkeit der Qualität eines facebook Netzwerkes – Ein Reminder

reichweite_some_blog

Zugunsten der besseren Lesbarkeit fokussiere ich in diesem Artikel auf den Aufbau eines Netzwerkes auf facebook. Der Ansatz, den ich in diesem Blogpost vorstelle, ist jedoch auch auf andere Netzwerke übertragbar.
Um sich einen Überblick über die Popularität einer bestimmten facebook-Page zu verschaffen, wird als erster Indikator oft die Anzahl Likes angeschaut. Anhand dieser Zahl bilden sich viele Leute dann eine Meinung darüber, ob eine Page populär ist oder nicht. Ich beobachte dieses Phänomen häufig auch bei Leuten, welche selbst facebook-Pages verwalten und bin dann regelmässig erstaunt, dass die Anzahl Likes einer Page nach wie vor so stark gewichtet wird.

„Zur Wichtigkeit der Qualität eines facebook Netzwerkes – Ein Reminder“ weiterlesen

Zur Wichtigkeit der Qualität eines facebook Netzwerkes – Ein Reminder

Good Niuws – Peter Metzinger als Kurator

Visuelles Motiv Box Niuws 2

Medienmitteilung vom 10. Dezember 2015

Die App Niuws bietet Nachrichten und Empfehlungen von rund 60 Expert(inn)en, nämlich ausgewählten Kuratoren, die Artikel nach Relevanz ordnen, kommentieren und weiterempfehlen. Peter Metzinger wurde offiziell als Kurator von Niuws ausgewählt. Er wird ab heute mehrmals pro Woche seine Inputs über Campaigning-Themen teilen.

„Good Niuws – Peter Metzinger als Kurator“ weiterlesen

Good Niuws – Peter Metzinger als Kurator

Share if you care: Wirkungsorientiert Slacktivism vermeiden.

Share if you care Blogbild9 Uhr morgens: Ich sitze im Tram und scrolle meinen Facebook-Feed runter. Amnesty International hat ein Video publiziert, dass zeigt, wie Homosexuelle in gewissen Staaten verfolgt werden. Finde ich natürlich schrecklich – wird also direkt mit meinen Facebook-Freunden geteilt. Man muss ja etwas gegen dieses menschenverachtende Verhalten tun. Drei Posts weiter stosse ich auf ein Statusupdate einer Flüchtlingsorganisation: Sofort Liken. Immerhin leisten die tolle Arbeit. Wow, was für ein Start in den Tag. Wir haben erst 9:02 Uhr und ich habe die Welt bereits ein Stück besser gemacht.

„Share if you care: Wirkungsorientiert Slacktivism vermeiden.“ weiterlesen

Share if you care: Wirkungsorientiert Slacktivism vermeiden.

Weniger ist mehr – Über den Wert von Informationsreduktion in einer informationsgeladenen Umgebung

FliegeEs ist eine Binsenweisheit, wie sie mir schon meine Oma in Zeiten meiner Kindheit gerne erzählte. «Weniger ist mehr,» versuchte sie mir damals weiszumachen, wenn ich einmal mehr quengelnd vor dem Plüschtierregal verharrte und partout nicht verstehen wollte, wieso ich den kleinen Pandabär mit den glänzenden Murmelaugen nicht mit nach Hause nehmen durfte, um ihn zu den Heerscharen an Kuscheltieren einzureihen, die bereits in meinem Regal standen.

Doch wie so oft bin ich mittlerweile der Meinung, dass solche Binsenweisheiten – so platt sie anfänglich auch klingen mögen – häufig mehr Wahrheit erhalten, als man ihnen zu Beginn zuschreibt.
„Weniger ist mehr – Über den Wert von Informationsreduktion in einer informationsgeladenen Umgebung“ weiterlesen

Weniger ist mehr – Über den Wert von Informationsreduktion in einer informationsgeladenen Umgebung